Prof. Nils Urbach unterstützt Gründung der bdvb Hochschulgruppe Bayreuth

Prof. Nils Urbach unterstützt Gründung der bdvb Hochschulgruppe Bayreuth


Auf Initiative von 14 Bayreuther Studentinnen und Studenten wurde am 17. Dezember 2014 die Hochschulgruppe des bdvb an der Universität Bayreuth gegründet. Hinter „bdvb“ steckt der Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte e. V., welcher seit über 100 Jahren die Interessen aller Wirtschaftswissenschaftler in Deutschland vertritt. Er steht für ein starkes und kompetentes Netzwerk verantwortungsvoller Ökonomen und bildet somit ein Forum für den fachlichen Gedankenaustausch zwischen Wissenschaft und Praxis.

bdvb HG Bayreuth Gründungsversammlung 2014

Ziel der Hochschulgruppe (HG) ist es, durch interdisziplinären Austausch bei gemeinsam organisierten Veranstaltungen, Betriebsbesichtigungen und anderen Projekten ein Forum für aktive Studierende mit Weitblick zu schaffen. Die Mitglieder können dabei eigene Ideen umsetzen und Kontakte zu Unternehmen knüpfen. Prof. Dr. Nils Urbach, der neben Prof. Dr. Thorsten Knauer zu den wissenschaftlichen Kuratoren gehört, hat die Gründungsversammlung persönlich begleitet und seine Unterstützung der Hochschulgruppe zugesichert.

Interessierte Studierende dürfen gerne am monatlich stattfindenden Stammtisch der Hochschulgruppe teilnehmen. Das nächste Treffen findet am 19. Januar 2015 im „Blu Bowl“ statt. Weitere Informationen zur bdvb Hochschulgruppe Bayreuth sind unter http://www.hg-bayreuth.bdvb.de abzurufen.

Kontakt: hg-bayreuth@bdvb.de

Universität Bayreuth -