Jetzt bewerben für den Elitenetzwerk-Masterstudiengang „Finanz- & Informationsmanagement"!

Die Universität Augsburg und die TU München gestalten seit dem Wintersemester 2004/2005 in enger Kooperation den Elitenetzwerk-Studiengang Finanz- & Informationsmanagement (FIM), der seit 2015 auch an der Universität Bayreuth vertreten ist. Dabei sind die Professoren Gilbert Fridgen, Maximilian Röglinger und Nils Urbach aktiv in die Lehre des Masterprogramms eingebunden.

Das viersemestrige Masterprogramm richtet sich an Bachelorabsolventen der Wirtschaftswissenschaften, der (Finanz- bzw. Wirtschafts-) Mathematik, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Wirtschaftsinformatik, der Angewandten Informatik sowie verwandter Fachrichtungen.

Durch eine fachlich exzellente Ausbildung, Soft Skill-Kurse, Mentoring und fachübergreifende und internationale Vernetzung ermöglicht der Studiengang leistungsbereiten Studierenden eine intensive und individuelle Betreuung sowie ein vertieftes, internationales, zügiges und zugleich vernetztes Studium. Damit werden Studierende auf zukünftige Führungsaufgaben in Wirtschaft, Wissenschaft und Politik vorbereitet.

Im Elitenetzwerk-Studiengang, der im aktuellen Ranking der BWL-Masterstudiengänge des CHE zum vierten Mal in Folge eine Spitzenplatzierung erzielte, wird im Wintersemester 2018/19 der 15. Jahrgang das Studium aufnehmen.

Bewerbungsschluss für den 15. Jahrgang ist der 14. Mai 2018. Weitere Informationen zu FIM, dem Bewerbungsprozess, oder allgemein zum Masterstudium erhalten Interessierte auf der Homepage des Studiengangs.

Universität Bayreuth -