Peter Hofmann als neuer Mitarbeiter der Professur für Wirtschaftsinformatik und Strategisches IT-Management

Peter Hofmann ist seit dem 01. Mai 2018 neuer wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Wirtschaftsinformatik und Strategisches IT-Management von Prof. Dr. Urbach an der Universität Bayreuth.

Peter Hofmann, geboren 1991, absolvierte 2011 sein Abitur am Gymnasium Herzogenaurach. Von 2011 bis 2018 studierte er Betriebswirtschaftslehre (B.Sc. und M.Sc.) an der Universität Bayreuth mit Schwerpunkten in Technology, Operations und Processes. Während seines Studiums engagierte er sich im studentischen Verein MARKET TEAM e. V. unter anderem als Vorstand für IT. Praktische Erfahrungen sammelte er als Praktikant in der langfristigen Absatzplanung der Volkswagen AG in Wolfsburg. Zudem war er als Tutor für Mikroökonomie tätig.

Im Rahmen seiner Forschungsaktivitäten beschäftigt sich Peter Hofmann vorwiegend mit dem strategischen IT-Management und datengetriebenen Konzepten und Methoden wie zum Beispiel Text Mining zur Unterstützung des Technologie- und Innovationsmanagements von Unternehmen.

foto_fim

Universität Bayreuth -