Druckansicht der Internetadresse:

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Wirtschaftsinformatik und Strategisches IT-Management – Prof. Dr. Nils Urbach

Seite drucken
banner-forschung

Forschung

In unserer Forschung beschäftigen wir uns insbesondere mit dem strategischen Management von digitalen Innovationen und der Gestaltung von Organisationen im Zuge der digitalen Transformation. Im Forschungsfeld Digital Innovation evaluieren wir aufkommende Informationstechnologien (IT) und Informationssysteme (IS) hinsichtlich ihres Einflusses auf Unternehmen und Märkte. Im Forschungsfeld Digital Transformation analysieren wir die veränderten Anforderungen an Unternehmen im digitalen Zeitalter, um daraus Handlungsfelder und -strategien für Entscheider im IT-Umfeld abzuleiten. Dabei betrachten wir beide Forschungsfelder integriert, um die Schnittstellen und Abhängigkeiten zwischen Technologien und dem organisationalen Kontext fundiert untersuchen zu können.

Die Untersuchung dieser Forschungsfelder wird von zwei Richtungen mit unterschiedlichen Forschungsparadigmen angegangen. Zum einen analysieren wir im Rahmen von verhaltensorientierter Forschung Aspekte der Adoption, der Nutzung und des Erfolgs von Informationssystemen und Managementpraktiken. Zum anderen nutzen wir die dadurch gewonnenen Erkenntnisse zur Entwicklung und Überprüfung von Artefakten wie Prozess- und Organisationsmodelle und Managementansätzen im Rahmen gestaltungsorientierter Forschung.

Innerhalb unserer Forschungsfelder, sowie an deren Schnittstelle, hat die Professur für Wirtschaftsinformatik und Strategisches IT-Management aktuell folgende Forschungsthemen:
​ 

  • Blockchain & Distributed Ledger
  • Smart Devices
  • Cloud Computing
  • Digital Workplace Technology
  • IT Strategy & IT Governance
  • Organizational Transformation
  • Workplace of the Future
  • Management of Digital Technologies

Verantwortlich für die Redaktion: Sekretariat SIM

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt